Header Ads

Makedonien auf Landkarte von Edward Wells - 1738

Edward Wells (*1667 - †1727)
Kolorierte Landkarte des Balkans, Türkei, Griechenland. Gedruckt bei E. Wells im Jahre 1738 in London.




BESCHREIBUNG
Dekorativ kolorierte Landkarte von Griechenland, dem Balkan und dem westlichen Teil der Türkei.

Aus "A New Sett of Maps both of Antient and Present Geography" von Edward Wells einem 1667 geborenem englischen Geistlichen, Lehrer und Mathematiker. Alle Karten widmete er William the Duke of Gloucester, welcher 1700 im Jahre der Erstauflage verstarb. Die Wells Landkarten waren auf Grund ihrer Genauigkeit zu Beginn des 18. Jahrhunderts sehr geschätzt.

DETAILS
Kartograph: Edward Wells
Titel:  A New Map of Turky in Europe, And Parts of adjoyning ...
Verlag, Jahr: E. Wells, London, um 1738
Bildgröße:  36.5 x 48.4 cm
Blattgröße: 42.0 x 54.3 cm

KARTOGRAPH
Edward Wells, geboren 1667, war englischer Mathematiker und Lehrer der im Jahre 1700 A New Sett of Maps dem Duke of Gloucester William widmete. Er starb im Jahre 1727.

QUELLE-LINK

Keine Kommentare